Projektpartner

Age-Stiftung

Der alternde Mensch und seine Bedürfnisse stehen im Zentrum der Age-Stiftung. Deshalb fördert die Stiftung einerseits Wohn- und Betreuungsangebote fürs Älterwerden in der deutschsprachigen Schweiz mit finanziellen Beiträgen. Zudem unterstützt sie auch Projekte, die weiterführende und inspirierende Lösungsansätze aufzeigen und so auf die Veränderungen in der Gesellschaft reagieren. Den Erfahrungsschatz aus den geförderten Projekten macht die Stiftung für die Allgemeinheit zugänglich.

Die Age-Stiftung hat uns bei drei Projekten unterstützt. Das niederschwellige Digital Café mit Beratung in lockerer Runde in öffentlichen Cafés startete 2019. Daraus ging, verursacht durch die Coronapandemie ein weiteres Projekt hervor: die digitale Unterstützung auf Termin im Zweiergespräch unter Einhaltung von Schutzmassnahmen. Als drittes Projekt kam die Umstellung von Sport- und Sprachkursen für ältere Menschen auf Onlinekurse hinzu.

Alle drei Projekte verfolgen dasselbe Ziel: Ältere Menschen in ihren digitalen Kompetenzen zu stärken.

Über die wegweisenden Projekte wurde ein eindrucksvolles Video gedreht.

Die ausführliche Projektdokumentation voller spannender Einblicke haben wir für Sie zum Download bereit gestellt.